Spendenaktion der Klasse 1a

Am Freitag, den 17.12.21 besuchte der pensionierte Pfarrer Edgar Neidinger die Klasse 1a und ihre Lehrerin Carmen Schulze in der Pfarrer-Graf-Schule. Er folgte damit der Einladung der Klasse. Die Kinder hatten sich im Religionsunterricht anlässlich der Geschichte von St. Martin , der seinen Mantel mit einem Bettler geteilt hatte, überlegt, dass sie auch helfen wollen. Somit begann eine Sammelaktion in der Klasse, mit der sie es schafften neun Kisten mit Kuscheltieren, Spielzeug und Kleidern zu füllen, um es armen Kindern in der Umgebung zu Weihnachten zu schenken. Der Besuch des Pfarrers war spannend und aufregend. Er erzählte den Kindern Geschichten von Jesus und Gott, anschaulich dazu hatte er ihnen eine bereits über 300 Jahre Bibel mitgebracht und gezeigt. Anschließend stellten die Kinder Herrn Pfarrer Neidinger noch persönliche Fragen, die er ihnen gerne beantwortete z.B. : „Können sie einen Handstand machen?“ , „Was haben sie für Hobbys?“ oder „Können sie basteln?“ Danach erteilte der Pfarrer allen seinen Segen. Am Ende trugen die SchülerInnen die Pakete zu Pfarrer Neidingers Auto vor der Schule, verabschiedeten sich dort von ihm und bedankten sich für den außergewöhnlichen Besuch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s