Spendenaktion der Pfarrer-Graf-Schule

In Deutschland werden täglich viele Tonnen Lebensmittel vernichtet, obwohl sie noch in Ordnung sind. Gleichzeitig gibt es auch hierzulande Millionen Menschen, die nicht ausreichend zu essen haben. Die Tafelläden haben in den letzten Jahrzehnten eine Brücke zwischen Überschuss und Mangel geschaffen.

Nach mehreren Hinweisen und Aufrufen zu Spenden hat sich die Pfarrer-Graf-Schule in diesem Jahr dazu entschlossen, die Tafel mit Spenden aus dem Trockensortiment (wie z.B. Nudeln, Reis, Zucker, Mehl, Konserven, Öle u.v.m.) zu unterstützen.

Mit großem Engagement haben die Schülerinnen und Schüler unserer Schule, mit Unterstützung ihrer Eltern, schwere Tüten und Päckchen voller Lebensmittel in die Schule geschleppt und im Foyer der Grundschule einen beeindruckenden Gabentisch aufgebaut. Am Freitagmorgen haben die Fahrer des Tafelladens die Kartons, Tüten und Pakete abgeholt und führen sie nun ihrer Bestimmung zu.

Wir hoffen, mit unserer vorweihnachtlichen Aktion Familien ein unbeschwertes Weihnachtsfest bescheren zu können und bedanken uns bei allen Schüler/-innen, Eltern und Lehrer/-innen, die mitgemacht und so großzügig gespendet haben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s